fbpx

🚚 KOSTENFREIER VERSAND NACH DE 🚚

Arganöl zur Körperpflege

Zum 21 Jahrhundert gehört auch die Entwicklung und nutzung von natürlichen Ölen zur Körperpflege und ebenfalls Haarpflege. Durch die zahlreichen Inhaltsstoffe, welche sich in diesen Ölen befinden, können wir auf herkömmliche und schädigende Produkte verzichten. 

Wieso sollte ich natürliche Pflegeprodukte benutzen ?

Natülriche Pflegeprodukte bestehen nur aus natürlichen Ressourcen, somit haben sie keine schädigende Wirkung für dich. Zudem bestehen alle Inhalts- und Mineralstoffe aus natürlichen Ressorcen und haben einen höheren Nutzen für Haut und Haar

Arganö – Das pure natürliche Gold

Arganöl besteht aus Argannüssen, welche an der Baumart ‘Argania Spinosa’ in Marokko wachsen. Die Bäume befinden sich ausschließlich im Süden Marokkos, also in der Umgebung von Agadir. Die Bäume sind Unesco geschützt, da sie vom austerben bedroht sind. Dadurch dürfen keine Nüsse von den Bäumen geerntet werden. 

In der Umgebung der Bäume befinden sich kleine Dörfer bestehend aus Familien, welche sich seit Jahrhzehnten durch die Einnahmen vom Arganöl ernähren. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Bäume zu pflegen und die  abgefallenen Argannüsse einzusammeln. 

Arganöl wird in zwei verschiedenen Arten genutzt und hat deshalb auch zwei verschiedene Herstellungarten.

Um aus den Argannüssen Arganöl herzustellen, welches als Lebensmittel gedacht ist, werden die Nüsse gerössten und dann gepresst, denn somit kann unser Magen das Öl auch vertragen.

Um dasArganöl als Pflegeprodukt nutzen zu können werden die Nüsse kaltgepresst, denn somit gehen keine Mineralstoffe verloren, da auf die Erhitzung verzichtet wird. 

Woraus besteht Arganöl

Arganöl gehört zu den nährreichsten Ölen auf dieser Welt, da es einen hohen Anteil an gesättigten und ungesättigten Fettsäuren beinhaltet. Hinzu kommen noch Vitamin E und Linolsäuren

Wofür kann ich das Öl benutzen ?

Durch die umfangreichen Inhaltsstoffe kann man das Öl als Allrounder betrachten, denn es ist dadurch für das Haar sowohl als auch für die Haut gedacht. 

Die besonderheit hierbei ist, dass das Öl von der Haut oder auch Kopfhaut eingezogen wird um somit nicht nur eine oberflächliche Wirkung besitzt sondern die Basis der Haut regenerier, aufbaut und schützt. 

Zudem hat Arganöl eine entzündungshemmende Wirkung bei Wunden oder Erkrankungen wie Akne. 

Es hilft ebenfalls bei Haarausfall, da es den Haarwachstum anregt. 

Wie oft muss ich Arganöl benutzen ?

Arganöl dient für den Alltag, denn es Schützt vor freien Radikalien und verleiht dem Haar einen eleganten Glanz.

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Einkaufswagen ist im Moment leerWeiter einkaufen
    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner